40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Karstadt-Insolvenzplan wird zum Wochenbeginn vorgelegt
  • Aus unserem Archiv
    Essen

    Karstadt-Insolvenzplan wird zum Wochenbeginn vorgelegt

    Die Suche nach einem Investor für die insolvente Warenhauskette Karstadt geht in die heiße Phase. Zu Wochenbeginn will Insolvenzverwalter Klaus Hubert Görg den Insolvenzplan beim Essener Amtsgericht vorlegen. Das bestätigte sein Sprecher auf Anfrage. Feststehen bereits die Schließung von 13 Filialen sowie ein Sanierungsbeitrag der Belegschaft in dreistelliger Millionenhöhe. Sollte es nicht gelingen, einen Käufer für das Komplettpaket von 120 Filialen zu finden, droht die Zerschlagung.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!