40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Kampf gegen Wassermassen in Teilen Deutschlands
  • Aus unserem Archiv
    Hannover

    Kampf gegen Wassermassen in Teilen Deutschlands

    Nach starken Gewittern hat die Feuerwehr auch heute in Teilen Deutschlands gegen wachsende Fluten gekämpft. Das Hochwasser legte zunehmend den Verkehr lahm. Besonders brenzlig war die Lage im niedersächsischen Sarstedt. Auch in Teilen Hessens und Bayerns nahm die Hochwassergefahr zu. Bis Anfang nächster Woche ist - außer im Norden - weiter mit viel Regen zu rechnen. Nach tagelangem Dauerregen droht in Bad Salzungen in Thüringen ein Hang abzurutschen. Vier Häuser seien in Gefahr, hieß es vom Ordnungsamt der Stadt.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    13°C - 15°C
    Mittwoch

    11°C - 19°C
    Donnerstag

    12°C - 18°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!