40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Kabinett will Solarförderung kürzen
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Kabinett will Solarförderung kürzen

    Das Bundeskabinett will heute die Weichen stellen, um weitere Solarstromförderungen zu kürzen. So wird die Vergütung für neue Solardächer vom 1. Juli an um weitere 16 Prozent abgeschmolzen. Sie verringert sich damit 2010 im Vergleich zum Vorjahr um 25 Prozent auf 33 Cent pro Kilowattstunde. Hintergrund sind die stark gesunkenen Kosten für Solarmodule.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    13°C - 15°C
    Mittwoch

    11°C - 19°C
    Donnerstag

    12°C - 18°C
    Freitag

    8°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!