40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Justizministerin will Recht auf Entschädigung stärken
  • Aus unserem Archiv
    Hamburg

    Justizministerin will Recht auf Entschädigung stärken

    Nach dem Missbrauch-Skandal in der Odenwaldschule sowie mehreren katholischen Einrichtungen will Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger die Rechte der Opfer auf Entschädigung stärken. Die zivilrechtlichen Verjährungsfristen sollten verlängert werden, sagte sie der «Passauer Neuen Presse». Sie zeigte sich skeptisch zu Forderungen nach einer Verlängerung der strafrechtlichen Verjährungsfristen. FDP-Rechtsexperte Hartfrid Wolff will die Verjährungsfrist für Ersatzansprüche auf 30 Jahre anheben.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    9°C - 19°C
    Sonntag

    9°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!