40.000
Aus unserem Archiv

Jugend dominiert den GC Nahetal

Kein Teaser vorhanden

Sauber durchgeschwungen: Der 18-jährige Sebastian Dhein sicherte sich bei den Klubmeisterschaften des GC Nahetal den Sieg.
Sauber durchgeschwungen: Der 18-jährige Sebastian Dhein sicherte sich bei den Klubmeisterschaften des GC Nahetal den Sieg.
Foto: privat

Es war ein echtes Herzschlagfinale am 18. Loch. Dhein führte nach zwei Runden mit fünf Schlägen Vorsprung auf Maximilian Zimmer. Zimmer, drei Jahre älter als Dhein, zauberte aber eine echte Spitzenrunde aus dem Golfbag. Doch dann folgte der alles entscheidende Putt. Zimmer hätte aus 1,50 Meter einlochen müssen. Doch sein Versuch drehte sich knapp am Ziel vorbei. Für den letzen Durchgang benötigte er 76 Schläge (nur vier mehr als der Platzstandard) – genau einen zu viel. Denn so musste er auf einen Fehler von Dhein hoffen, um das Stechen noch zu erreichen. Viele Klubmitglieder hatten sich um das Grün versammelt, als Dhein ansetze und versenkte. Sein erster Klubmeistertitel war ihm damit sicher. Dritter wurde Karim Juliano El Gahrbi.

Bei den Frauen fiel die Entscheidung schon früher. Zu Beginn der dritten Runde führte Schill mit drei Schlägen Vorsprung auf Michéle Obrecht. Doch Schill vergrößerte den Abstand Schlag um Schlag. Auch ihr gelang im dritten Durchgang eine ausgezeichnete 76er-Runde. Der Sieg war ihr nicht mehr zu nehmen. Auf den Plätzen folgten Michéle Obrecht und Sarah Betz.

Auch die Senioren, Jungsenioren und die Juniorengolfer spielten ihre Besten aus. Sie begnügten sich aber mit zwei Durchgängen à 18 Bahnen. Für Favoritin Elisabeth Pfeiffer zahlte sich dabei die Konstanz aus. Sie spielte zwei 88er-Runde. Damit lag sie nach dem ersten Durchgang zwar nur auf Rang drei, verwies aber Carola Goerke-Wenz und Christa Thomas-Schermaul letztlich doch noch auf die Ränge zwei und drei. Bei den Senioren gewann Manfred Wagner (zum dritten Mal) vor Helmuth Schulz und Werner Glaß. Bei den Jungsenioren setzte sich Martin Werner durch. In der Frauenkonkurrenz gelang dies Ellen Spies. Bei den Junioren gewannen Michéle Obrecht und Karim Juliano El Gharbi. zca

Nachrichten
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was macht Sie glücklich?

Einen Glückssprung haben die Rheinland-Pfälzer und Saarländer gemacht. Dass die Menschen in der Region immer glücklicher werden, ist ein Ergebnis des „Glücksatlas“ der Deutschen Post. Was macht Sie glücklich?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onlinerin vom Dienst

Celina de Cuveland

0157/86301747

Kontakt per Mail

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!