40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Japan verhaftet neuseeländischen Walfanggegner
  • Aus unserem Archiv
    Tokio

    Japan verhaftet neuseeländischen Walfanggegner

    Die japanische Küstenwache hat einen Walfanggegner wegen unerlaubten Betretens eines japanischen Walfangschiffes verhaftet. Der Aktivist der Tierschutzgruppe «Sea Shepherd» war vor kurzem in der Antarktis an Bord eines Begleitschiffes der japanischen Walfangflotte geklettert und daraufhin festgenommen worden. Wie jedes Jahr hatten die Tierschützer auch in diesem Jahr versucht, die japanische Walfangflotte im Südpolarmeer zu stören. Die japanische Walfangflotte tötet jedes Jahr hunderte der Meeressäuger zu «wissenschaftlichen Zwecken», wie es offiziell heißt.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    13°C - 16°C
    Mittwoch

    12°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!