40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Italiens Regierung unter Gentiloni steht - Vertrauensfrage im Senat
  • Aus unserem Archiv
    Rom

    Italiens Regierung unter Gentiloni steht – Vertrauensfrage im Senat

    Italien hat eine neue Regierung. Dem designierten Ministerpräsidenten Italiens, Paolo Gentiloni, fehlt nur noch die Bestätigung des Parlaments. Am Vormittag sollte der Senat für das Vertrauensvotum zusammen kommen, bevor morgen die Abgeordnetenkammer abstimmt. Abends übergab der bisherige Ministerpräsident Matteo Renzi den Amtssitz offiziell seinem Nachfolger Gentiloni. Zu den dringendsten Problemen, die die Regierung mit aller Kraft anpacken werde, zählt laut Gentiloni die Arbeitslosigkeit im Süden des Landes.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    9°C - 21°C
    Donnerstag

    12°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C
    Samstag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!