40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Immer mehr Missbrauchsfälle in Österreich
  • Aus unserem Archiv
    Wien

    Immer mehr Missbrauchsfälle in Österreich

    Nach Deutschland werden nun auch in Österreich immer mehr Missbrauchsfälle in Einrichtungen der katholischen Kirche bekannt. Bei den Beratungsstellen für Opfer sexuellen Missbrauchs melden sich nach Medienberichten deutlich mehr Menschen als sonst. Der Kardinal und Wiener Erzbischof Christoph Schönborn forderte eine genaue Ursachenforschung für sexuellen Missbrauch und erwähnte in diesem Zusammenhang erstmals auch den Zölibat. Die jetzt bekanntgewordenen Missbrauchsfälle liegen zum Teil Jahrzehnte zurück.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    13°C - 15°C
    Mittwoch

    11°C - 19°C
    Donnerstag

    12°C - 18°C
    Freitag

    8°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!