40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Höchstes US-Gericht berät über Giftspritze bei Hinrichtungen
  • Aus unserem Archiv
    Washington

    Höchstes US-Gericht berät über Giftspritze bei Hinrichtungen

    Das höchste US-Gericht beginnt heute mit Beratungen über die Zulassung von Giftspritzen bei Hinrichtungen. Drei Häftlinge, die im Bundesstaat Oklahoma in der Todeszelle sitzen, wehren sich gegen den Einsatz einer umstrittenen Giftmischung. Es geht um das Mittel Midazolam. Es wurde im vergangenen Jahr bei zwei Hinrichtungen verwendet, bei denen die Todeskandidaten Zeichen qualvollen Erstickens zeigten. Das Gericht muss die Zulässigkeit des Mittels prüfen. Ein Urteil wird im Juni erwartet.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    13°C - 15°C
    Mittwoch

    11°C - 19°C
    Donnerstag

    12°C - 18°C
    Freitag

    8°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!