40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Hochwasser weicht Deiche auf
  • Aus unserem Archiv
    Cottbus

    Hochwasser weicht Deiche auf

    Das Hochwasser im Osten Deutschlands hält Anwohner und Krisenstäbe in Atem. Der Hochwasserscheitel mehrerer Flüsse erreichte den Süden Brandenburgs. Auch Sachsen-Anhalt ist inzwischen vom Hochwasser betroffen. Dort war in dem kleinen Ort Meuselko ein Deich gebrochen. Häuser mussten evakuiert werden, der Landkreis Wittenberg rief Katastrophenalarm aus. In Brandenburg sorgt man sich vor allem in den Orten Bad Liebenwerda und Herzberg. Dort wird befürchtet, dass Dämme wegrutschen könnten.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 22°C
    Mittwoch

    10°C - 21°C
    Donnerstag

    13°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!