40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Hochwasser in Oberfranken - Vollgelaufene Keller
  • Aus unserem Archiv
    Bamberg

    Hochwasser in Oberfranken – Vollgelaufene Keller

    Hochwasser hat in Oberfranken zahlreiche Keller voll laufen lassen. Der Dauerregen überflutete in der Nacht auch mehrere Straßen. Wie die Polizei mitteilte, waren vor allem die Landkreise Bamberg, Forchheim, Kulmbach und Lichtenfels betroffen. Verletzt wurde niemand. In der Nacht hatte die Feuerwehr Anwohner aus zwei Häusern im Kreis Lichtenfels in Sicherheit gebracht. Auf der A73 bei Buttenheim nahe Bamberg waren die rechte Spur und der Standstreifen überflutet.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!