40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Hamburger SV bestreitet erstes Relegationsspiel gegen Karlsruher SC
  • Aus unserem Archiv
    Hamburg

    Hamburger SV bestreitet erstes Relegationsspiel gegen Karlsruher SC

    Der Hamburger SV startet heute mit dem Heimspiel gegen den Karlsruher SC in den Kampf um den letzten freien Platz in der Fußball-Bundesliga. In der ausverkauften Hamburger Arena wollen sich die Hanseaten in der Relegation gegen den Zweitliga-Dritten KSC eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel am kommenden Montag verschaffen. In der vergangenen Saison hatte sich der HSV in der Relegation dank des Auswärtstores von Pierre-Michel Lasogga knapp gegen die SpVgg Greuther Fürth durchgesetzt.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!