40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Große Koalition will Bahn-Vorstandsboni an Pünktlichkeit koppeln
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Große Koalition will Bahn-Vorstandsboni an Pünktlichkeit koppeln

    Union und SPD wollen Bonuszahlungen für Vorstände der Deutschen Bahn an die Pünktlichkeit der Züge koppeln. Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit müssten Markenzeichen der Bahn sein, heißt es im vorläufig unterzeichneten Koalitionsvertrag. Vorstandsboni sollten an das Erreichen der genannten Ziele gebunden sein. Derzeit sind die Bonuszahlungen für rund 4800 Bahn-Manager bereits von der Zufriedenheit von Kunden und Mitarbeitern abhängig.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    13°C - 16°C
    Mittwoch

    12°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!