40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Gesundheitszustand von Venezuelas Staatschef Chávez verschlechtert
  • Aus unserem Archiv
    Havanna

    Gesundheitszustand von Venezuelas Staatschef Chávez verschlechtert

    Der Gesundheitszustand von Venezuelas Staatschef Hugo Chávez hat sich verschlechtert. Infolge einer Atemwegentzündung seien neue Komplikationen aufgetreten, teilte Vizepräsident Nicolás Maduro in Havana mit, wo Chávez zum vierten Mal wegen seiner Krebserkrankung operiert worden war. Maduro führt die Regierungsgeschäfte in Abwesenheit von Chávez. Dieser soll am 10. Januar 2013 seine neue, bis 2019 dauernde Amtszeit antreten. Sollte er dazu nicht in der Lage sein, müssen Neuwahlen ausgerufen werden.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    13°C - 16°C
    Mittwoch

    12°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!