40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Geheimdienst: Attentäter ein «einsamer Wolf»
  • Aus unserem Archiv
    Oslo

    Geheimdienst: Attentäter ein «einsamer Wolf»

    Der Attentäter Anders Behring Breivik hat nach Überzeugung des norwegischen Geheimdienstes auf eigene Faust und mit Berechnung getötet. Für seine Behauptung, gewaltbereite Komplizen in Norwegen und im Ausland zu haben, fehlt noch immer jeder Beweis. Der Geheimdienst wies auch Vermutungen von Breiviks Anwalt zurück, der 32-Jährige sei geisteskrank. Die Norweger trauern weiter um die 76 Getöteten. Am Abend wurden 13 weitere Namen von Opfern veröffentlicht - alle starben bei dem Massaker auf der Insel Utøya.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    9°C - 19°C
    Sonntag

    9°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!