40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Gefahr für entführten Deutschen im Jemen
  • Aus unserem Archiv
    Sanaa

    Gefahr für entführten Deutschen im Jemen

    Die Entführer eines im Jemen verschleppten Deutschen haben der Regierung des Landes ein Ultimatum gesetzt. Sie wollen ihre Geisel an Al-Kaida-Terroristen übergeben, falls ihre Forderungen nicht binnen 24 Stunden erfüllt würden, drohte der Anführer der Entführer, Ali Hareigdan. Er will die Regierung zur Freilassung von zwei Brüdern zwingen, die im Zentralgefängnis in Sanaa sitzen. Angeblich hat ihm die Terrorgruppe Al-Kaida auf der Arabischen Halbinsel für die Geisel zwölf Millionen US-Dollar geboten.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    9°C - 19°C
    Sonntag

    9°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!