40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Fünf Tote bei Massenpanik in Kenia
  • Aus unserem Archiv
    Nairobi

    Fünf Tote bei Massenpanik in Kenia

    In Kenias Hauptstadt Nairobi hat es nach einer Explosion eine Massenpanik gegeben. Dabei wurden fünf Menschen getötet und mehr als 80 verletzt. Während einer Kundgebung christlicher Gruppen gegen die geplante neue Verfassung waren in einem Park in der Innenstadt zwei Sprengkörper explodiert. Die Explosionen richteten nur geringen Schaden an, lösten aber die Panik aus.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    9°C - 21°C
    Donnerstag

    12°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C
    Samstag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!