40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Fünf mutmaßliche Elefanten-Wilderer in Kenia getötet
  • Aus unserem Archiv
    Johannesburg

    Fünf mutmaßliche Elefanten-Wilderer in Kenia getötet

    Bei einer Schießerei mit Wildhütern sind in Kenia fünf mutmaßliche Elefanten-Wilderer ums Leben gekommen. Zwei Ranger wurden bei der Auseinandersetzung in der Nacht verletzt, wie das Kenya Wildlife Service mitteilte. Es seien 50 Kilogramm Elefanten-Stoßzähne sowie Waffen und Munition sichergestellt worden. Auf dem gesamten Kontinent sind Elefanten durch Wilderei und den Handel mit Elfenbein bedroht.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 22°C
    Mittwoch

    10°C - 21°C
    Donnerstag

    13°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!