40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Frau bei mutmaßlicher Teufelsaustreibung in Frankfurt getötet
  • Aus unserem Archiv
    Frankfurt

    Frau bei mutmaßlicher Teufelsaustreibung in Frankfurt getötet

    Eine Frau ist in einem Frankfurter Hotelzimmer bei einer mutmaßlichen Teufelsaustreibung ermordet worden. Mehrere Verwandte sollen die 41-Jährige über Stunden an ein Bett gefesselt und geprügelt haben, bis sie schließlich erstickte. Die Polizei nahm fünf Verdächtige fest, darunter nach ersten Erkenntnissen der 15-Jährige Sohn der Toten. Als die Beamten die Familienmitglieder vernahmen, erfuhren sie von einem weiteren möglichen Opfer: In Sulzbach entdeckten sie in einem Haus eine schwer verletzte Frau.

    Frankfurt (dpa) - Eine Frau ist in einem Frankfurter Hotelzimmer bei einer mutmaßlichen Teufelsaustreibung ermordet worden. Mehrere Verwandte sollen die 41-Jährige über Stunden an ein Bett gefesselt und geprügelt haben, bis sie schließlich erstickte. Die Polizei nahm fünf Verdächtige fest, darunter nach ersten Erkenntnissen der 15-Jährige Sohn der Toten. Als die Beamten die Familienmitglieder vernahmen, erfuhren sie von einem weiteren möglichen Opfer: In Sulzbach entdeckten sie in einem Haus eine schwer verletzte Frau.

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!