40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Flugzeug aus Leipzig kommt in Bulgarien von der Landebahn ab
  • Aus unserem Archiv
    Sofia

    Flugzeug aus Leipzig kommt in Bulgarien von der Landebahn ab

    Ein Flugzeug der bulgarischen Gesellschaft Air Via ist aus Leipzig kommend in der Schwarzmeerstadt Warna von der Landepiste abgekommen. Die Maschine kam in einem Acker zum Stehen, wie das bulgarische Staatsfernsehen berichtete. Zwei Frauen, darunter eine Deutsche, seien verletzt worden. Die 172 Passagiere wurden in Sicherheit gebracht. Zum Zeitpunkt des Unfalls stürmte es im Raum Warna. Es ist aber unklar, ob das Flugzeug deswegen von der Piste abkam.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Marius Reichert

    Mail | 0261/892 267

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!