40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Flüssigkeitsverbot im Handgepäck nicht gelockert
  • Aus unserem Archiv
    Brüssel

    Flüssigkeitsverbot im Handgepäck nicht gelockert

    Das seit fünf Jahren geltende Verbot von Flüssigkeiten im Handgepäck im Flugzeug wird vorerst doch nicht gelockert. Viele EU-Staaten hätten die Flughäfen noch nicht mit den nötigen Scannern für Taschen und Rucksäcke ausgerüstet und könnten daher nicht für die Sicherheit garantieren. Das teilte die EU-Kommission in Brüssel mit. Die für heute gesetzte Frist zur teilweisen Aufhebung des Verbots könne daher nicht eingehalten werden. Die EU-Behörde empfiehlt, die geplante Lockerung zu verschieben. Die letzte Entscheidung treffen die Mitgliedsstaaten.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!