40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Fernsehmoderator in Honduras getötet
  • Aus unserem Archiv
    Tegucigalpa

    Fernsehmoderator in Honduras getötet

    Unbekannte haben in Honduras den Fernsehmoderator Noel Valladares und zwei seiner Begleiter erschossen. Der Anschlag ereignete sich in der Hauptstadt Tegucigalpa. Auch die Co-Moderatorin der Sendung «Tecolote» wurde verletzt. Vier Bewaffnete hätten das Fahrzeug von Valladares gestoppt und das Feuer eröffnet, berichteten lokale Medien. Die Hintergründe der Tat sind unklar. Seit dem Amtsanritt von Präsident Porfirio Lobo im Januar 2010 sind in Nicaragua bereits mehrere Journalisten getötet worden.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!