40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Federer im Achtelfinale der US Open ausgeschieden
  • Aus unserem Archiv
    New York

    Federer im Achtelfinale der US Open ausgeschieden

    Der ehemalige Weltranglisten-Erste Roger Federer ist bei den US Open im Achtelfinale ausgeschieden. Der 32 Jahre alte Tennisprofi aus der Schweiz verlor gegen den Spanier Tommy Robredo mit 6:7 (3:7), 3:6, 4:6. Bereits in Wimbledon war der 17-malige Grand-Slam-Champion überraschend früh in der zweiten Runde gescheitert. Robredo trifft bei dem Grand-Slam-Turnier in New York jetzt auf seinen Landsmann Rafael Nadal oder Philipp Kohlschreiber aus Augsburg. Federer ist in der Weltrangliste nur noch auf Platz sieben notiert.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!