40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Familiendrama auf A3 - Vater und Sohn von Laster totgefahren
  • Aus unserem Archiv
    Hennef

    Familiendrama auf A3 – Vater und Sohn von Laster totgefahren

    Ein Vater und sein Sohn sind auf der A 3 nahe Hennef in Nordrhein-Westfalen von einem Sattelschlepper überfahren und getötet worden. Die beiden Opfer standen am Abend nach einer Autopanne auf dem rechten Fahrstreifen. Der 18-Jährige war zunächst alleine unterwegs und hatte wegen einer Panne seinen Lieferwagen auf dem Standstreifen abgestellt. Sein 55-jähriger Vater kam ihm kurz darauf mit einem weiteren Mann zur Hilfe. Bei dem Versuch, den Defekt am Transporter zu beheben, erfasste ein Lastwagen Vater und Sohn.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 19°C
    Samstag

    11°C - 18°C
    Sonntag

    9°C - 14°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!