40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » «Expressflug» ins All: Drei Raumfahrer erreichen ISS
  • Aus unserem Archiv
    Moskau

    «Expressflug» ins All: Drei Raumfahrer erreichen ISS

    Nach einem «Expressflug» von weniger als sechs Stunden haben ein Italiener, eine US-Astronautin und ein russischer Kosmonaut die Internationale Raumstation ISS erreicht. Ihre russische Sojus-Kapsel koppelte am frühen Morgen am Außenposten der Menschheit an, wie die Europäische Weltraumbehörde Esa mitteilte. Zwei Stunden später wurden die Luken geöffnet und die «Neulinge» konnten an Bord der ISS klettern, wo sie herzlich von drei Kollegen begrüßt wurden.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    9°C - 21°C
    Donnerstag

    12°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C
    Samstag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!