40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Euro-Krise: Neuer Negativrekord am Arbeitsmarkt
  • Aus unserem Archiv
    Luxemburg

    Euro-Krise: Neuer Negativrekord am Arbeitsmarkt

    Die Arbeitslosigkeit in den 17 Euro-Ländern hat einen neuen Negativrekord erreicht: Im August kletterte die Zahl der Menschen ohne Job auf den Höchststand von 18,2 Millionen. Das entspricht einer Quote von 11,4 Prozent, wie das Europäische Statistikamt Eurostat in Luxemburg mitteilte. Gegenüber Juli waren 34 000 Menschen mehr ohne Job. Die Statistiker revidierten die Daten für Juli zugleich nach oben. Besonders angespannt ist die Lage auf dem Arbeitsmarkt in den südeuropäischen Euro-Krisenländern Spanien, Griechenland, Portugal und Zypern.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    9°C - 21°C
    Donnerstag

    12°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C
    Samstag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!