40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Euro vor EZB-Sitzung leicht gestiegen
  • Aus unserem Archiv
    Frankfurt/Main

    Euro vor EZB-Sitzung leicht gestiegen

    Der Euro ist vor der Zinssitzung der Europäischen Zentralbank leicht gestiegen. Im frühen Handel kostete die Gemeinschaftswährung 1,4535 Dollar, nachdem sie späten Abend noch unter 1,45 Dollar notiert hatte. Ein Dollar war damit 0,6880 Euro wert. Die EZB hatte den Referenzkurs auf 1,4563 Dollar festgesetzt. Die Europäische Zentralbank will heute ihre erste Zinsentscheidung im neuen Jahr treffen. Volkswirte erwarten, dass die Notenbank den Leitzins im Euro-Raum unverändert bei 1,0 Prozent lassen wird.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    13°C - 15°C
    Mittwoch

    11°C - 19°C
    Donnerstag

    12°C - 18°C
    Freitag

    8°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!