40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » EU-Außenminister reden über Syrien und Nahost
  • Aus unserem Archiv
    Vilnius

    EU-Außenminister reden über Syrien und Nahost

    Die Krise in Syrien steht im Mittelpunkt eines Treffens der 28 EU-Außenminister heute in der litauischen Hauptstadt Vilnius. Die Minister wollen auch über den Stand der wieder angelaufenen Nahost-Friedensverhandlungen sprechen. Außerdem diskutieren sie über Vorschläge der EU-Außenbeauftragten Catherine Ashton für eine engere Zusammenarbeit in der Sicherheits- und Verteidigungspolitik. Damit hatten sich gestern bereits die Verteidigungsminister befasst, die ihr Treffen heute abschließen. Mit beiden Treffen wird ein EU-Gipfel im Dezember in Brüssel vorbereitet.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    9°C - 19°C
    Sonntag

    9°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!