40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » EU setzt Sanktionen gegen Birma aus
  • Aus unserem Archiv
    Luxemburg

    EU setzt Sanktionen gegen Birma aus

    Die EU setzt ihre Sanktionen gegen Birma größtenteils aus. Das beschlossen die EU-Außenminister in Luxemburg. Die EU-Ressortchefs hoben die Einfuhrverbote für Edelhölzer, Edelsteine und Edelmetalle aus dem asiatischen Land vorläufig auf. Auch Einreiseverbote für Führungspersonen der birmanischen Regierung fielen. Die Union will damit den Demokratisierungsprozess fördern. Das Exportverbot für Waffen bleibt bestehen.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 19°C
    Samstag

    11°C - 18°C
    Sonntag

    9°C - 14°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!