40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » EU debattiert weiter über Kurs in der Syrien-Krise
  • Aus unserem Archiv
    St. Petersburg

    EU debattiert weiter über Kurs in der Syrien-Krise

    Die 28 EU-Länder debattieren weiter über eine gemeinsame Haltung zu möglichen Militärschlägen auf Syrien. Die Diskussion dauere noch an, sagte EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso am Rande des G20-Gipfels in St. Petersburg. US-Präsident Barack Obama will die syrische Führung wegen der vermuteten Giftgas-Attacke mit über 1400 Toten zur Verantwortung ziehen. EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy hatte gestern gesagt, dass die internationale Gemeinschaft angesichts solcher Gräueltaten nicht untätig bleiben könne.

    St. Petersburg (dpa) - Die 28 EU-Länder debattieren weiter über eine gemeinsame Haltung zu möglichen Militärschlägen auf Syrien. Die Diskussion dauere noch an, sagte EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso am Rande des G20-Gipfels in St. Petersburg. US-Präsident Barack Obama will die syrische Führung wegen der vermuteten Giftgas-Attacke mit über 1400 Toten zur Verantwortung ziehen.
    EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy hatte gestern gesagt, dass die internationale Gemeinschaft angesichts solcher Gräueltaten nicht untätig bleiben könne.

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    9°C - 21°C
    Donnerstag

    12°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C
    Samstag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!