40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Erstmals suchen U-Boote nach Flug MH370
  • Aus unserem Archiv
    Perth

    Erstmals suchen U-Boote nach Flug MH370

    Nach dem verschollenen Flugzeug der Malaysia Airlines suchen nun erstmals auch U-Boote. Das teilte der australische Koordinator der Operation in Perth mit. Neben den bereits beteiligten Schiffen und Flugzeugen kämen zwei U-Boote bei der Operation zum Einsatz. Ein australisches sowie ein britisches Marineschiff würden außerdem spezielle Detektoren einsetzen, mit denen sie mögliche Signale der Blackbox im Wasser orten könnten. Es wird erwartet, dass die Akkus der Blackbox nach dem 7. April erschöpft sein werden. Das mit 239 Menschen besetzte Flugzeug wird seit dem 8. März vermisst.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 22°C
    Mittwoch

    10°C - 21°C
    Donnerstag

    13°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!