40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Erster Emmy des Jahres geht an Allison Janney
  • Aus unserem Archiv
    Los Angeles

    Erster Emmy des Jahres geht an Allison Janney

    Allison Janney, bekannt aus der Serie «West Wing», hat den ersten Emmy des Jahres bekommen. Die 55-Jährige gewann in Los Angeles den wichtigsten Fernsehpreis der Welt in der Kategorie beste Nebendarstellerin in einer Komödienserie. Sie wurde für ihre Rolle als wenig vorbildhafte Mutter Bonnie in «Mom» geehrt. Das männliche Gegenstück ging wenig später an Tony Hale für seine Rolle als Gary Walsh in der Serie «Veep». Die Emmys wurden zum 67. Mal verliehen. Größte Chancen auf eine Trophäe hat die Fantasy-Serie «Game of Thrones», die mit 24 Nominierungen in die Gala geht.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!