40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Erste Ausläufer von Taifun «Hagupit» erreichen Philippinen
  • Aus unserem Archiv
    Manila

    Erste Ausläufer von Taifun «Hagupit» erreichen Philippinen

    Die ersten Ausläufer des im Pazifik tobende Taifuns «Hagupit» sind mit heftigen Regenfällen auf die Ostküste der Zentralphilippinen getroffen. In Marabut auf der Insel Samar strömten in letzter Minute noch Menschen in die teils überfüllten Notunterkünfte. Mehr als 600 000 Menschen waren bereites aus der Küstenregion geflüchtet. Der mächtige Wirbelsturm mit einem Durchmesser von 600 Kilometern ist noch knapp 200 Kilometer vor der Küste. Er wird in der Nacht (Ortszeit) an Land erwartet. Vor gut einem Jahr hatte in der Region schon der Taifun «Haiyan» gewütet.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    13°C - 15°C
    Mittwoch

    11°C - 19°C
    Donnerstag

    12°C - 18°C
    Freitag

    8°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!