40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Erneut rechte Pöbler vor Bischofswerdaer Flüchtlingsheim
  • Aus unserem Archiv
    Bischofswerda

    Erneut rechte Pöbler vor Bischofswerdaer Flüchtlingsheim

    Vor die Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Bischofswerda sind am Abend erneut rechte Pöbler gezogen. Dank starker Polizeipräsenz sei die Nacht aber ruhig geblieben, teilte die Behörde in Görlitz mit. Bis zum Morgen waren 70 Beamte im Einsatz. Sie sprachen zehn Platzverweise gegen offensichtlich Rechte und potenzielle Störer aus, die an den beiden Vorabenden dort randaliert hatten. Einer von ihnen kam kurzzeitig in Gewahrsam, weil er die Anordnung ignorierte.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!