40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Elektrofahrräder im Test: Mehr als die Hälfte fällt durch
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Elektrofahrräder im Test: Mehr als die Hälfte fällt durch

    Mehr als die Hälfte der Elektrofahrräder ist bei einem gemeinsamen Test von ADAC und Stiftung Warentest durchgefallen. Das gab Stiftung Warentest bekannt. Neun Modelle erhielten die Note «mangelhaft». Rahmen- und Lenkerbrüche, unzureichende Bremsen und eine erhöhte Strahlungsemission der Elektromotoren hätten im Test zu den schlechten Ergebnissen geführt. Zwei Modelle erhielten die Note «gut», drei bewerteten die Tester mit «befriedigend» und zwei mit «ausreichend». Bei Pedelecs wird der Fahrer beim Treten von einem Elektroantrieb unterstützt.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    9°C - 19°C
    Sonntag

    9°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!