40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Ecuador löst Vulkan-Alarm aus
  • Aus unserem Archiv
    Quito

    Ecuador löst Vulkan-Alarm aus

    Die Behörden Ecuadors haben wegen des Vulkans Tungurahua Alarmstufe Orange ausgelöst und Evakuierungen angeordnet. Die Ortschaften Cusúa, Bilbao und Chacauco müssten vorsorglich geräumt werden. Seit etwa einer Woche ist der Vulkan wieder aktiver. Über seinem Gipfel steht eine etwa sieben Kilometer hohe Rauch- und Aschewolke. Bei früheren Ausbrüchen des mehr als 5000 Meter hohen Vulkans waren die nun evakuierten Orte von Lava bedroht worden.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    13°C - 15°C
    Mittwoch

    11°C - 19°C
    Donnerstag

    12°C - 18°C
    Freitag

    8°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!