40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Ecclestone-Verteidiger wollen Einstellung des Verfahrens
  • Aus unserem Archiv
    München

    Ecclestone-Verteidiger wollen Einstellung des Verfahrens

    Die Verteidiger von Bernie Ecclestone haben die Einstellung des Strafprozesses gegen den Formel-1-Boss beantragt. Die strafrechtliche Verantwortung Ecclestones sei höchst fragwürdig, erklärten die Anwälte vor dem Landgericht München. Zudem boten die Anwälte an, der BayernLB einen Ausgleich in Höhe von 25 Millionen Euro zu zahlen. Die Staatsanwaltschaft zeigte sich offen für den Vorschlag.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    9°C - 21°C
    Donnerstag

    12°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C
    Samstag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!