40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Düsseldorf rettet nach ersten Gegentoren 2:2 gegen Schalke
  • Aus unserem Archiv
    Düsseldorf

    Düsseldorf rettet nach ersten Gegentoren 2:2 gegen Schalke

    Fortuna Düsseldorf hat in der Fußball-Bundesliga die ersten Gegentore kassiert, bleibt aber auch nach dem sechsten Spieltag ohne Niederlage. Der Aufsteiger erreichte nach 0:2-Rückstand noch ein 2:2 gegen Schalke 04. Klaas-Jan Huntelaar und Joel Matip trafen zur Halbzeitführung für die Schalker, nach dem Wechsel erzielte dann Dani Schahin beide Treffer zum Ausgleich. Düsseldorf liegt zumindest bis morgen auf Rang fünf, Schalke ist Dritter.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 19°C
    Samstag

    11°C - 18°C
    Sonntag

    9°C - 14°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!