40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Doppelter Bärenalarm im Baltikum
  • Aus unserem Archiv
    Riga

    Doppelter Bärenalarm im Baltikum

    Bärenalarm im Baltikum: Im lettischen Gauja-Nationalpark konnte ein Braunbär gestern Abend aus seinem Gehege entkommen. Seitdem verfolgen mehrere Pfleger die Spur des Tieres. Die Behörden riefen die Bewohner der umliegenden Ortschaften zur Vorsicht auf. Die Naturlehrpfade in dem Park wurden gesperrt, berichtete die Nachrichtenagentur BNS. Nur wenige Stunden zuvor hatte im Nachbarland Estland ein junger Braunbär für Alarm gesorgt. Er war im Park eines Vorortes der Hauptstadt Tallinn gesichtet worden.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!