40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Deutsche Wirtschaft legt im ersten Quartal um 0,3 Prozent zu
  • Aus unserem Archiv
    Wiesbaden

    Deutsche Wirtschaft legt im ersten Quartal um 0,3 Prozent zu

    Dank der Kauflust der Verbraucher ist die deutsche Wirtschaft zum Jahresbeginn 2015 erneut gewachsen. Das Bruttoinlandsprodukt stieg von Januar bis März im Vergleich zum Vorquartal um 0,3 Prozent. Laut Statistischem Bundesamt hat der Aufschwung allerdings an Fahrt verloren: Ende 2014 war die deutsche Wirtschaftsleistung noch um 0,7 Prozent zum vorangegangenen Vierteljahr gestiegen. Wichtigster Wachstumstreiber war erneut der Konsum im Inland. Die privaten Haushalte steigerten ihre Ausgaben.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!