40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Deutsche Schwimmer abgeflogen - Blaue Bahn am Check In
  • Aus unserem Archiv
    Hamburg

    Deutsche Schwimmer abgeflogen – Blaue Bahn am Check In

    Mit einer symbolischen Schwimm-Bahn zum Check-In-Schalter sind die deutschen Olympia-Schwimmer am Hamburger Flughafen verabschiedet worden. Der Lufthansa-Flug 3392 hob mit wenigen Minuten Verspätung gegen 13.40 Uhr Richtung London-Heathrow ab. Etwa 50 Flughafen-Mitarbeiter standen Spalier an der sieben Meter langen blauen Bahn aus Kunststoff - mit echten Wellenbrecher-Leinen. Den Flieger zu den Olympischen Spielen bestiegen 23 Schwimmer, unter ihnen die Medaillenhoffnungen Britta Steffen und Paul Biedermann.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 19°C
    Samstag

    11°C - 18°C
    Sonntag

    9°C - 14°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!