40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Deutsche AP-Kriegsfotografin in Afghanistan von Polizei erschossen
  • Aus unserem Archiv

    Deutsche AP-Kriegsfotografin in Afghanistan von Polizei erschossen

    Kabul (dpa) - Die deutsche Kriegsfotografin Anja Niedringhaus ist nach Polizeiangaben in Ostafghanistan von einem Polizisten erschossen worden. Ein Polizeisprecher in der Provinz Chost sagte, eine kanadische Journalistin sei bei dem Vorfall schwer verletzt worden. Beide arbeiteten für die US-Nachrichtenagentur AP.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    9°C - 21°C
    Donnerstag

    12°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C
    Samstag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!