40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Demo-Eklat: Sprengkörper war keine Splitterbombe
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Demo-Eklat: Sprengkörper war keine Splitterbombe

    Der Sprengkörper bei dem schweren Angriff auf zwei Berliner Polizisten war nach Angaben des Senats keine Splitterbombe. Bei den kriminaltechnischen Untersuchungen seien keine Zusatzstoffe festgestellt worden, sagte Innensenator Ehrhart Körting. Die schweren Verletzungen bei den Polizisten erklärte Körting damit, dass Pappteile und Stücke durch die Kleidung gedrungen seien. Bei der Demonstration gegen Sozialabbau am Samstag hatten Unbekannte aus dem autonomen Block heraus den Sprengkörper gezündet.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!