40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » De Maizière dementiert Angaben über nicht registrierte Flüchtlinge
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    De Maizière dementiert Angaben über nicht registrierte Flüchtlinge

    Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat einen Bericht zurückgewiesen, wonach sich Hundertausende Flüchtlinge unregistriert in Deutschland aufhalten. Dass hier 500 000 Menschen leben sollen, die weder Geld noch ein Verfahren wollen, halte er für absurd, sagte er der ARD. Die «Bild» hatte unter Berufung auf Ministeriumskreise berichtet, dass bis zu einer halben Million Schutzsuchende ohne Registrierung in Deutschland leben. Aus Angst, abgewiesen zu werden, würden sie sich nicht bei den Behörden melden.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    13°C - 15°C
    Mittwoch

    11°C - 19°C
    Donnerstag

    12°C - 18°C
    Freitag

    8°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!