40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » CNN: Keine Hinweise auf Terrorismus bei Bluttat in Denver
  • Aus unserem Archiv
    Denver

    CNN: Keine Hinweise auf Terrorismus bei Bluttat in Denver

    Bei der Bluttat während der «Batman»-Premiere in Denver gibt es laut CNN keine Hinweise auf einen terroristischen Hintergrund. Augenzeugen berichteten, der Angreifer habe während des Films vermutlich mit Gas gesprüht. «Er trug eine Gasmaske», sagte ein Kinobesucher. Möglicherweise habe es sich um Tränengas gehandelt. Der inzwischen festgenommene Täter hatte nach Angaben der Polizei 14 Menschen getötet. Es handele sich um einen 24-jährigen Mann. Die genauen Hintergründe des Verbrechens sind noch unklar.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!