40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » China reagiert zurückhaltend auf Überflug von US-Bombern bei Inseln
  • Aus unserem Archiv
    Peking

    China reagiert zurückhaltend auf Überflug von US-Bombern bei Inseln

    Chinas Verteidigungsministerium hat zurückhaltend auf den Überflug amerikanischer Bomber über ein umstrittenes Seegebiet im Ostchinesischen Meer reagiert. Ein Sprecher teilte der Nachrichtenagentur dpa in Peking mit, Chinas Aufklärung habe die US-Militärflugzeuge gestern während ihres zweieinhalbstündigen Fluges 200 Kilometer östlich der umstrittenen Inselgruppe «beobachtet, identifiziert und ihren Typ bestimmt». China folge seinen Regeln für die neu errichtete «Identifikationszone zur Luftverteidigung» und sei in der Lage, den betreffenden Luftraum wirksam zu kontrollieren.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    9°C - 21°C
    Donnerstag

    12°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C
    Samstag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!