40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Bush Senior geht es besser - Intensivstation verlassen
  • Aus unserem Archiv
    Washington

    Bush Senior geht es besser – Intensivstation verlassen

    Der Gesundheitszustand des ehemaligen US-Präsidenten George Bush Senior hat sich weiter gebessert. Der 88-Jährige ist von der Intensivstation in ein normales Krankenzimmer verlegt worden. Der Vater von Ex-Präsident George W. Bush war am 23. November wegen eines bronchitisähnlichen Hustens in ein Krankenhaus in Houston eingewiesen worden. Später kam noch anhaltendes Fieber dazu. Bush Senior war von 1989 bis 1993 US-Präsident.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!