40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Bundesbank: IWF-Rettungsschirm könnte noch größer ausfallen
  • Aus unserem Archiv
    Washington

    Bundesbank: IWF-Rettungsschirm könnte noch größer ausfallen

    Der auf eine Billion Dollar erweiterte Rettungsschirm des Internationalen Währungsfonds zur globalen Krisenabwehr könnte noch größer ausfallen: Neben den festen Zusagen für eine neue Finanzspritze von 430 Milliarden Dollar gebe es Absichtserklärungen von Ländern, die noch nicht genannt werden wollten. Das sagte Bundesbank-Präsident Jens Weidmann. Er sei zuversichtlich, dass daraus bis zum G20-Gipfel im Juni weitere feste Zusagen werden: Damit zeige die Staatengemeinschaft, dass sie bereit sei, Verantwortung für die globale Stabilität zu übernehmen.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!