40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Bund und Niedersachsen streiten sich im Fipronil-Skandal
  • Aus unserem Archiv
    Hannover

    Bund und Niedersachsen streiten sich im Fipronil-Skandal

    Im Fipronil-Skandal um belastete Eier hat Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt seinem niedersächsischen Amtskollegen Christian Meyer schwere Versäumnisse vorgeworfen. Laut Schmidt wurde bereits am 17. Mai eine Probe in einem betroffenen niedersächsischen Legehennenbetrieb genommen. Der Bund sei aber erst in der vergangenen Woche darüber informiert worden, berichten die Zeitungen des Redaktionsnetzwerks Deutschland. Der niedersächsische Landwirtschaftsminister Meyer weist die Vorwürfe vehement zurück und spricht von einem „Ablenkungsmanöver“.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 19°C
    Samstag

    11°C - 18°C
    Sonntag

    9°C - 14°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!