40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Budgetstreit belastet US-Börsen
  • Aus unserem Archiv
    New York

    Budgetstreit belastet US-Börsen

    Der Budgetstreit hat die US-Aktienmärkte am vorletzten Börsentag des Jahres erneut belastet und den Dow Jones Industrial unter die Marke von 13 000 Punkten gedrückt. Der US-Leitindex schloss mit minus 1,21 Prozent bei 12 938,11 Punkten knapp über seinem kurz zuvor erreichten Tagestief. Der Euro bewegte sich nach einer Erholung am Nachmittag im späten US-Handel kaum mehr und notierte zum Aktienmarktschluss bei 1,3221 Dollar.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst
    Regina Theunissen
    0261/892267 oder 0170/6322020
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!